q   Programme
e
r

museumsplattform nrw


Moderne Kunst aus NRW-Sammlungen im Internet

Ansprechpartner

Luisa Rittershaus
+49 202 698 27 0
rittershaus​[​at​]​nrw-kultur.de

www.nrw-museum.de



postentwitternteilen

Die seit 2006 bestehende »museumsplattform nrw« erweist sich gerade in Zeiten rasanter gesellschaftlicher Digitalisierungsprozesse als ebenso einzigartiges wie unverzichtbares Instrument für kuratierte Kunst im Netz.


Sie bietet den Nutzer*innen vor allem ein breites Angebot zum interaktiven und kreativen Umgang mit der Bildenden Kunst und ihren vielfältigen Formen medialer Vermittlung.
 
2013 wurde die »museumsplattform nrw« mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet.


Seit 2016 bietet die Seite ein Modul, das ihren spielerischen Ansatz unterstreicht: Unter »mein museum« haben Kunstinteressierte die Möglichkeit, die eigene digitale Ausstellung zu kuratieren und zu kommentieren – und verfügen damit zugleich über ein ideales Forum zum produktiven Austausch mit Gleichgesinnten. 2018 wird es um die Zukunft der Museumsplattform gehen, im Dialog mit den Museen und den potenziellen Unterstützern.


Die Plattform gibt einen umfassenden Einblick in die Sammlungen und Aktivitäten ausgewählter NRW-Museen und regt damit zugleich zum Museumsbesuch an.


Serviceangebote machen die Website zum wertvollen Planungsinstrument für Kunstreisen.


Zudem präsentiert die Museumsplattform auf verschiedenen Ebenen vielfältig recherchierbare Informationen über die Museen und ihre Bestände, von der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart.


Im Zentrum der Plattform stehen ein wissenschaftlich aufbereiteter Werkbestand sowie kuratierte Themen: Inzwischen sind fast 650 Werke von 400 Künstler*innen aus 27 Museen hier vertreten.


Die Sammlungsschwerpunkte spannen vor allem den Bogen von der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis in die aktuelle Gegenwartskunst, beziehen dabei aber auch ältere Strömungen und Stile wie Impressionismus und Jugendstil, Expressionismus und Konstruktivismus, Surrealismus und Neue Sachlichkeit mit ein.


Objekte und Installationen, Aktionskunst und Environments, Action Painting, Informel, Pop Art und Concept Art sind ebenso vertreten wie Neue Figuration, Land-, Op- und Body-Art, Video und Netzkunst.


Ansprechpartner

Luisa Rittershaus
+49 202 698 27 0
rittershaus​[​at​]​nrw-kultur.de

www.nrw-museum.de



postentwitternteilen